[Home]       [Kontakt]       [E-mail]        [Anfahrt]         [Unternehmensgeschichte]    [Impressum]

  [Projekte/Referenzen]        [Leistungsangebot/Arbeitsbereiche]          [Partner]          [Qualifikationen]

Unternehmensgeschichte

Die igi CONSULT GmbH wurde im Jahr 2000 als private Ingenieurgesellschaft für Bauwesen und Umweltschutz gegründet. Sie ging aus der ehemaligen igi Niedermeyer Institute GmbH hervor - einem traditionsreichen Familienunternehmen, das deutschlandweit seit 1960 Erfahrungen bei 15.000 Projekten in den Gebieten des Bauwesens, der Geotechnik und des Umweltschutzes gesammelt hat. Dieses Know-how wird durch erfahrene Mitarbeiter in der igi CONSULT GmbH weiterentwickelt. Dazu kommt ein tatkräftiger Nachwuchs mit Absolventen von Hoch- und Fachhochschulen sowie Auszubildenden aus dem eigenen Haus z. B. für das boden- und felsmechanische Labor und für die elektronische Datenverarbeitung.

Die Gesellschaft ist im Besitz der Brüder Dr.-Ing. Rainer Niedermeyer und Dipl.-Ing. Thomas Niedermeyer. Zusammen mit Herrn Dr. Horst Hammer leiten sie die Geschäfte der igi CONSULT GmbH. Herr Dr. Siegfried Niedermeyer steht mit seinen über 40 Jahren Berufserfahrung beratend zur Seite und sichert den Wissenstransfer auf die nächste Ingenieurgeneration.

Die igi CONSULT GmbH ist in modernen Geschäfts- und Laborräumen im Gewerbepark Oberdorfstraîe im mittelfränkischen Westheim untergebracht. Zur Zeit sind 25 Mitarbeiter beschäftigt, darunter Bauingenieure, Vermessungsingenieure, Geowissenschaftler, IT-Spezialisten sowie Techniker verschiedener Fachrichtungen. Zur Ausstattung gehören neben CAD-Technik auch umfangreiche Labor- und Feldausrüstungen für Versuche und Messungen unterschiedlichster Aufgabenstellungen. Auftraggeber sind vor allem Kommunen, Straßen- und Hochbauämter, Kirchengemeinden sowie kommunale Zweckverbände, aber auch private Auftraggeber, z. B. die Deutsche Bahn AG, Architekturbüros und Industrieunternehmen. Bei Bedarf werden komplexe Leistungen in Arbeitsgemeinschaft mit Partnerfirmen erbracht, die z. T. ebenfalls im Gewerbepark ihren Sitz haben und so Flexibilität und Leistungsfähigkeit sichern.

Als Kernkompetenzen sind die Bereiche 

  • Tragwerksplanung,

  • Planung von Ingenieurbauwerken,

  • Planung von Verkehrsanlagen sowie

  • Erstellen von Baugrund- und Gründungsgutachten zu nennen.

  • Geotechnische Berechnungen und Konstruktion des Spezialtiefbaus

  • Wasserversorgung

  • Abwasserbeseitigung

  • Beweissicherung

Daneben erarbeiten wir Lösungen zu wasserwirtschaftlichen Problemstellungen unter Anwendung numerischer Verfahren zur Grundwasser- und Oberflächengewässermodellierung.